Instant Search

About

andre_gebel_turnagain

Das Leben ist so verdammt kurz. Und mal ganz ehrlich. Die meiste Zeit davon, verschwenden wir auch noch mit Dingen, die uns weder berühren noch einen Schritt weiterbringen. Stundenlang starren wir in und auf Bildschirme und durch sie hindurch. Wir labern mit Leuten, die uns langweilen und nur ihr eigenes Geschwätz loswerden wollen. Und wir sparen immer auf das Leben danach.

Brauchen wir doch alles gar nicht.

Bis auf den Job vielleicht. Da draußen gibt es so viel zu entdecken. Seit über 40 Jahren bin ich unterwegs. Anfangs noch unbedarft träge auf der Liege wälzend. Mittlerweile effizient und erlebnisorientiert. Hier findet ihr keine epischen Reiseberichte über den Klang des Meeres kurz vor Sonnenuntergang. Kein Kommentar zum Earcandling im 4 Lilien Spa-Resort am Tegernsee. Und auch keine Buchstabensuppe zu erschöpfenden Museums-Hikes aus dem Louvre.

Wenn ich verreise, dann will ich in kürzester Zeit das Maximale rausholen. Was muss ich sehen, um in jeder Gesprächsrunde einen anerkennenden Neid-Seufzer auszulösen? Wann reicht ein „war ich schon“, wann muss es ein „bin mit dem Heli drübergeflogen“ sein? Welche Wetter-Apps brauche ich, um Regen und Wolken auf ein Restrisiko zu pulverisieren? Wann breche ich die Tour besser ab, weil selbst der Instagram-Filter nichts mehr aus den grauen Fotos herausholt? Und machen wir uns doch nichts vor. Wenn du es nicht posten kannst, warst du auch nicht da.

Eben drum, gibt es bei mir nur Knackiges auf den Tisch. Mal Live (so 5- bis 6-mal im Jahr), mal gut aufgewärmt aus der Konserve. Also, kommt einfach mit.
Speed up your life.

André

Travel Blogger & CEO coma AG